Beitragserstattung nach dem Verlassen Deutschlands

Wenn Sie in Deutschland gearbeitet haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Rückerstattung Ihrer Rentenbeiträge. Je nachdem, wo Sie derzeit wohnen und ob Sie länger oder weniger als 60 Monate Beiträge geleistet haben, gelten andere Regeln.

Deutschland Pensionsrückerstattung ist führend  Plattform für Expats zur Rückforderung von Rentenbeiträgen – seit 2007 ! 

Fordern Sie Ihre Rückerstattung an:

Bitte geben Sie die erforderlichen Informationen ein*

Wir schützen Ihre Privatsphäre. Ihre Informationen werden verwendet, um Ihre Berechtigung zur Beitragserstattung zu bewerten, Ihre Rückerstattungsformulare anzupassen und werden NICHT an Dritte weitergegeben.

arrow&v
arrow&v

Nach dem Absenden des Formulars berechnen unsere Systeme automatisch Ihren Anspruch auf eine Rückerstattung basierend auf Ihrer Nationalität oder Ihrem aktuellen Wohnsitz. Nach der Berechnung erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung Ihres Anspruchs auf eine deutsche Rentenrückerstattung.

 

Rechner für deutsche Rentenrückerstattung

Wie viel kann ich verlangen? Wie hoch ist meine deutsche Rentenrückerstattung? Wie viel Geld bekomme ich nach der Ausreise aus Deutschland von der Deutschen Rentenversicherung zurück? Finden Sie hier Ihre Antwort.  

trustpilot.png

So verwenden Sie den Taschenrechner  

 

SCHRITT 1:  Geben Sie die Gesamtzahl der Monate ein, die Sie in Deutschland gearbeitet haben.  

SCHRITT 2:  Passen Sie den Schieberegler an, um Ihr monatliches Bruttogehalt hinzuzufügen.  

SCHRITT 3:  Der Rechner zeigt Ihnen den geschätzten Betrag Ihres  Deutsche Rentenrückerstattung auf Basis der  Beitragssatz vor 24 Monaten.  

SCHRITT 4:  Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Ergebnisse senden“, um Ihr Ergebnis zu erhalten.  

 

Ihr tatsächlicher Erstattungsbetrag kann höher sein als der geschätzte Betrag, je nachdem, wann Sie in Deutschland gearbeitet haben. Der Rechner verwendet den vor 24 Monaten gültigen Arbeitnehmerbeitragssatz vom  9,3% .  Vor 2018 war der Beitragsbetrag etwas höher und hat sich geändert  über dem  Jahre. Der durchschnittliche Anteil von 1997 bis heute beträgt 9,6%.  

 

Ihr Ergebnis kann auch durch unterschiedliche Bruttogehälter beeinflusst werden, die Sie im Laufe der Zeit aufgrund von Gehaltserhöhungen oder Job- und Arbeitgeberwechsel verdient haben. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, jedes Gehalt separat zu berechnen und die Ergebnisse zu addieren oder Ihr Durchschnittsgehalt zu verwenden.  

 

Mit dieser Formel können Sie Ihr Durchschnittsgehalt berechnen: (Gehalt 1 * Anzahl Monate + Gehalt 2 * Anzahl Monate + ... + ...) / Gesamtzahl der gearbeiteten Monate = Durchschnittsgehalt   

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Hilfe bei der Berechnung Ihres genauen Rückerstattungsbetrags benötigen.  

trustpilot.png

Bitte zögern Sie nicht, uns bezüglich Ihrer Rückerstattung, Berechtigung, Wohnsitz, Wartezeit oder anderen Fragen zu kontaktieren, die beim Lesen unserer Informationen auftreten könnten.